Projekte

Ausbau der Tennishalle in Senningerberg

Das Projekt des Ausbaus der Tennishalle in Senningerberg hat begonnen. Geplant ist die Halle zu sanieren, den Sanitärblock abzureißen und vor der Halle einen Anbau auf zwei Etagen zu errichten. Ein Highlight des Projektes ist das Errichten eines Nahwärmenetzes mit Holzhackschnitzel um die Gebäude der Gemeinde im Umfeld der Halle zu heitzen. Lesen Sie sich das ganze Projekt hier durch.

22-03-23_Baubeschreibung_Tennishalle Senningerberg

22-03-23_PD 01_Lageplan_M.1_200

22-03-23_PD 02_Grundriss EG_M.1_50

22-03-23_PD 03_Grundriss OG_M.1_50

22-03-23_PD 04_Schnitte A-A; B-B_M.1_50

22-03-23_PD 05_Schnitte C-C; D-D_M. 1_50

22-03-23_PD 06_Ansichten_M.1_100

Hof Peter

Während des letzten Gemeinderates wurde das Projekt vom Hof Peter in der Rue Laach genehmigt. Neben der Gestaltung von Seniorenwohnungen und bezahlbarem Wohnraum, soll hier künftig ein literarisches Café, sowie ein Gemeinschaftszentrum am Eingang des neuen Viertels entstehen, in dem Künstler, Start-ups und lokale Vereine (Club50Plus & Club Senior) untergebracht werden können.
 

Projekt Niederanven - Ferme Peter

Entrée Zone 30

Bau von zwei Sozialwohnungen in Oberanven, rue du Scheid

Waassertuerm

Descriptif du projet

Château d'eau - plans

Verkehrsübungsplatz "rue Routscheed"

In der Gemeinderatsitzung vom 19.11.2021 wurde das Projekt des Verkehrsübungsplatzes an der „rue Routscheed“ in Niederanven genehmigt. In diesem Projekt wird auf einer Fläche von 3800 m2 ein Verkehrsübungsplatz für Kinder aus der Schule bzw. der Maison Relais geplant. Der Verkehrsübungsplatz soll die Kinder auf sichere Art und Weise auf den Straßenalltag vorbereiten.

Verkéiersgaart

Projekt CR132

In der Gemeinderatsitzung vom 22.10.2021 wurde das Projekt für verkehrsberuhigende Maßnahmen an der Kreuzung „rue Andethana“ und „rue du coin“ angenommen. In diesem Projekt wird über eine Länge von 80 m eine Fahrbahnerhöhung in der „rue Andethana“ eingerichtet. Die Fahrbahnerhöhung soll dazu dienen, den Verkehr auf diesem Teil abzubremsen und zu beruhigen. Des Weiteren wird der Bürgersteig auf der gesamten Länge angepasst. Dadurch entsteht ein gemeinsamer Geh-und Radweg als Verbindung des Campus „Am Sand“ und des Gemeindehauses.

Erlebnisweg „Maarkollef“

In der Gemeinderatssitzung vom 25.6.2021 wurde der Erlebnisweg „Maarkollef“ genehmigt. Dieser Weg hat eine Gesamtlänge von 3.0 km und verläuft im „Groussebësch“ zwischen Niederanven und Roodt-Syre. Dieser Weg ist als innovativer Lehrpfad für Schulkinder und deren Familie vorgesehen. Das Ziel ist es, dass die Kinder bei den Stationen durch Interaktion von verschiedenen Aktionen den Wald entdecken und kennen lernen. Entlang dem Weg sind 13 Stationen geplant, wo der Eichelhäher entweder die Besucher zum Interagieren motiviert oder mit zusätzlichen Informationen Wissen vermittelt. Bei den Stationen „Buchensuche“ und „Eichenblick“ stellt der Eichelhäher verschiedene Baumarten aus dem Wald vor und fordert die Kinder auf, diese im Wald zu suchen. Des Weiteren motiviert der Eichelhäher die Besucher dazu bei der Station „Waldkunst“ kreativ mit zu agieren. Zusätzlich lernt man bei dieser Station Wissenswertes zum Tarnverhalten der verschiedenen Tieren. Der „Sinnespfad“ dient dazu den Wald durch Tasten, Schauen und Hören bewusst wahr zu nehmen. An den weiteren Stationen, wie „Wasser“, Bodengeheimnisse”, “Aufgaben des Waldes” und ”Wertvolles Holz” erklärt der Eichelhäher, die zum Teil verdeckten Schätze des Waldes. Neben der Parkmöglichkeit für Autos beim Flugzeugdenkmal, wird der Zugang per Fahrrad aufgrund des neuen Fahrradweges zwischen Niederanven und Roodt-Syre gewährleistet sein. Die Fertigstellung des Erlebnisweges ist für das Frühjahr 2022 geplant.

Rue Routscheed

In der Gemeinderatssitzung vom 21.5.2021 wurde das Projekt zur Sanierung der „rue Routscheed“ genehmigt. Bei diesem Projekt wird ein Gehweg zwischen der Verbindungsstraße zur „rue Laach“ und der Schule eingerichtet. Der Gehweg überquert den Parkplatz vor dem CIPA, welches eine Maßnahme ist, um den Autofahrer darauf aufmerksam zu machen, in dieser Zone vorsichtig zu sein und langsam zu fahren. So können wir einen sicheren Schulweg auf diesem Abschnitt garantieren. Außerdem wird die Bushaltestelle vor der Schule so angepasst, dass die Schulkinder optimal in den Bus einsteigen können.

Projet relatif à l’installation d'une nouvelle centrale de cogénération « Am Sand »

Presentation centrale de cogénération

  • ​Progression des travaux (octobre 2021)

 

Nouveau bâtiment pour les services communaux à Senningerberg

Présentation du projet définitif

Duerfplaz Sennéng

Reamenagement Duerfplaz

Cimetière de Hostert

Projet Cimetière Hostert

      

CIPA

Brève description du projet (08.05.2020) - CIPA (Réaménagement) 

Projet CIPA

 

Heienhaff

Séance d'information du 30.01.2019 - Heienhaff, Echangeur Senningerberg, Luxtram-Findel

Cité Jardin

Expertise citoyenne / Bürgergutachten - Kazeneck, Op de Wolleken

Präsentation Bürgerinformation Niederanven