Tour du Duerf 2018

27.09.2018

Am Sonntagmorgen, den 23. September 2018 organisierte die lokale Umweltkommission eine Fahrradtour durch die verschiedenen Dörfer unserer Gemeinde. Diese Rundfahrt, im Zeichen der sanften Mobilität, wurde im Rahmen des nationalen Tour du Duerf organisiert. Trotz der widrigen Wetterbedingungen machte sich eine Gruppe unentwegter Radfahrer auf die 15 Kilometer lange Strecke.  Bei ihrer Ankunft erwartete sie eine leckere Gemüsesuppe, die von einem Mitglied der Kommission zubereitet wurde.  Die hierzu verwendeten Lebensmittel wurden gratis von Biogros zur Verfügung gestellt. Es handelte sich um noch gut geniessbare Waren, die aus verschiedenen Ursachen nicht mehr zum Verkauf angeboten werden konnten. So leistete die Umweltkommission einen kleinen Beitrag zur Kampagne Anti-Gaspillage, bei der unsere Gemeinde seit 2017 Mitglied ist.